OPC Opel Corsa – Nürburgring Edition

Montag, 12. September 2011 um 11:08 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Jens Wilde

Neue Corsa OPC Edition

Teil des OPC Konzeptes von Opel ist auch der Kleinwagen Opel Corsa. Mit der Opel Corsa Nürburgring Edition setzt Opel in der OPC Serie nun noch einen oben drauf und bringt einen wahren Rennzwerg auf den Automarkt. Mit einer Leistung von 154 kW/210 PS schlägt der Opel Corsa OPC in der Sonderedition den normalen OPC noch einmal um Längen (bisher kam der Corsa OPC immerhin auch schon auf 192PS). Damit schafft Opel es in Bezug auf die Leistung am VW Polo GTI vorbeizuziehen und bringt zusätzliche Konkurrenz in den Markt der kleinen Rennwagen. In unter 7 Sekunden auf 100km/h – so zeigt der kleine Opel was in ihm steckt. Und mit 100-Oktansprit kann man bei diesem Super-Sportwagen noch einmal zusätzlich Geschwindigkeit und 5 PS rausholen. Mit Spitzen-Turbolader und modifizierter Auspuffanlage hat Opel beim Corsa OPC in der Nürburgring Edition ein Händchen für Qualität bewiesen.

Leistung in der Übersicht

In 6,8 Sek. Auf 100 km/h
Zwischensprint im 5 Gang von 80 auf 120 km/h in 6,2 Sek.
Spitzenleistung von 230 km/h

Corsa OPC – Fahrverhalten und Optik

Zudem hat Opel auch beim Fahrverhalten des Corsa OPC nachgelegt. So war gerade bei der 192-PS-Auflage des Corsa die Kurvenlage in den Grenzbereichen nicht ideal. Eine 20 mm Tieferlegung, serienmäßiges Lamellen-Sperrdifferential und Bilstein-Glasdruckdämpfer wirken genauso auf den Fahrkomfort des Opel Corsa OPC wie die Spezialfelgen der Nürburgring Edition. Durch neue Felgen und Vierkolben-Leichtbau-Bremsanlage von Brembo kann an der Vorderachse eine Ersparnis von ganzen 4,5 kg und an der Hinterachse von immerhin 2 kg erzielt werden.

Und auch optisch feilt Opel bei der Nürburgring Edition weiter am Sportwagen-Modell OPC. Der Opel Corsa OPC ist in zwei ganz neuen und individuellen Farben erhältlich. Die neu designte Frontspoilerlippe und die matt-graue Lackierung der Aluminium-Räder tun ihr übriges zur optischen Veränderung. Das Interieur der Corsa Nürburgring Edition ist sportlich elegant gehalten. Recaro Sportsitze mit Sonder-Prägung sowie ein Schriftzug an den Einstiegsschwellerleisten weisen auf den Sonderstatus des Corsa OPC hin.

Der kleine Opel Corsa Sportwagen wird wie von Opel angekündigt nur in sehr geringer Stückzahl produziert. Nur 500 Stück sind vorerst geplant. Startschuss war Juni 2011. Preislich startet der OPC Opel Corsa – Nürburgring Edition bei 27.650 Euro.

Sie wollen den Artikel kommentieren?

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.