Archiv für Juni 2007

 

Wählt den OPC Race Camp-Song!

Donnerstag, 28. Juni 2007 um 09:59 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Moritz Nolte

opc-news.gifWir suchen die offizielle OPC Race Camp-Hymne. Dazu hat Opel bereits fünf Songs junger Künstler (vor-)ausgewählt. Die könnt ihr euch nicht nur anhören, ihr könnt sogar für eure Favoriten voten. Klar, dass zum Race Camp keine Einschlafmusik passt, deshalb gibt´s schon deftigere Kost! Die Palette reicht von (Hard) Rock über Gothic bis zu Heavy Metal…

Die Songs findet ihr hier.

Es darf auch gerne diskutiert werden!

 
 

Wer steigt in die Top 20-Liga auf? Tagesbericht 27. Juni 2007

Mittwoch, 27. Juni 2007 um 20:53 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Manuel Reuter

opc-reuters-roadbook.gifFreunde, ich sage Euch: Was wir gerade tun, ist mindestens so spannend wie ein Pokalendspiel oder ein guter Tatort-Krimi. Der Renn-Corsa und die Astra OPC-Trainingsfahrzeuge haben im Moment zwar Ruhepause, aber im Instruktorenteam lassen Zeitentabellen, Bewertungsbögen und Diskussionen derzeit die Köpfe rauchen. Wie im letzten Roadbook-Eintrag angekündigt, sind wir diese Woche mit der Auswertung beschäftigt, um aus den wirklich starken hundert Kandidaten von Level zwei auf dem Nürburgring die besten Zwanzig für die dritte Runde herauszufiltern.

Angesichts der Leistungen, die dort geboten wurden, ist das keine leichte Aufgabe, das dürft Ihr mir glauben. Trotzdem: Am Wochenende werden wir wohl soweit sein. Danach werde ich mich bei jedem einzelnen Teilnehmer telefonisch melden, um mit ihm sein Abschneiden im OPC Race Camp zu besprechen. Anschließend werden die Ergebnisse hier an dieser Stelle veröffentlicht. Es lohnt sich also, häufiger hereinzuschauen.

Also – wir hören voneinander!

 
 

Impressionen aus Teilnehmersicht / Level 2

Mittwoch, 27. Juni 2007 um 12:16 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Moritz Nolte

opc-boxenfunk.gif[marcelR] Servus RaceCamp Teilnehmer, Leidenskandidaten, aber auch Mitleser,an die Teilnehmer: Seid ihr auch alle „Alle-5-Minuten Postfach-Überprüfer“? ;) Dass noch keine Info da ist, zeigt wohl dass sich das Team um Manuel Reuter ganz genau und gut überlegt welche 20 sie in die nächste Runde mitnehmen. Ich denke, gerade durch die von Manuel Reuter erwähnten teils schwankenden Leistungen ist eine so große Entscheidung nicht gerade leicht. Wenn 20 Leute dabei sind, die durchweg perfekte Leistungen abgeliefert haben wäre es sicherlich einfacher.

Bei mir persönlich lief es von der Nacht an schon nicht gut, wie bei einigen meiner Mitstreiter in der Nacht zu Montag natürlich auch! Die gestörte Nachtruhe von lauten britischen Motorsportfreunden verschaffte auch mir nur ca. 3 Stunden Schlaf. Als es dann morgens ziemlich übermüdet (bin es gewohnt normaler Weise 2einhalb Stunden später aufzustehen) an den Ring ging, war es schon ein ungewohntes Gefühl wieder am Steuer des Astras zu sitzen. Schnell kamen jedoch Erinnerungsflashs aus Dudenhofen hoch. Die Erinnreungen an Slalomfahren, Ausweichmanövern und Rundkurs fahren begleiten einen noch jeden Tag. Nach dem Frühstück, ging es gleich ab Richtung Ring und für unsere Gruppe zur Müllenbachschleife. 4 Runden hinter Christian her gefahren und sich mit der Strecke einigermaßen vertraut gemacht. Das ging so schnell da war´s aber auch schon wieder vorbei mit Fahrspaß. » weiterlesen

 
 

Astra OPC Inboard-Video OPC Race Camp, Level 2 Nürburgring Sprint-Strecke

Dienstag, 26. Juni 2007 um 15:49 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Moritz Nolte

Von GTCTurbo#150, gefilmt vom Beifahrersitz:


 
 

Impressionen aus Teilnehmersicht / Level 2 – 20.06.2007

Sonntag, 24. Juni 2007 um 12:54 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Moritz Nolte

opc-boxenfunk.gif[PeterP] Hallo,
nun ein paar Infos vom Mittwoch, dem letzten Level-2-Tag auf der GP-Strecke des Nürburgringes.

Ich bin am Sonntag schon an den Ring gefahren, um mich mit 2 Teilnehmern von meinem Dudenhofener Auswahltag zum Abendessen zu treffen. Die sagten mir dann jedoch ab, da Opel alle Teilnehmer am Vorabend zu einem tollen Abendessen eingeladen hatte. War also ein ruhiger Tag für mich.

Montag also Daumen gedrückt und selbst Nordschleife gefahren. Am Abend dann im Fahrerlager noch 2 vom OPC-Club-Forum getroffen, die mir die Nordschleife hervorragend nähergebracht haben. Schließlich mit den 2 Absolventen (Grüße an Nico und Christian!), die sehr gut Farbe bekommen haben, zum Abendessen.

Die Stimmung war etwas gedrückt, da beide nur als Eventualkandidaten genannt wurden. Die Telemetriedaten des einen vom Corsa sahen aber derart gut aus, daß ich für ihn mit seinen 500 Runden NOS-erfahrung ein gutes Gefühl, das Weiterkommen betreffend, habe.

Das ist schon ein seltsames Gefühl, dazusitzen und zu wissen, daß man übermorgen selbst dran ist. Vorfreude ja, aber auch Aufregung bzw. schon sowas wie Prüfungsangst. » weiterlesen

 
 

OPC Race Camp Level 2: Fotos vom 20.06.2007

Donnerstag, 21. Juni 2007 um 10:30 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Moritz Nolte

Cars from USA / 070620 / Bild1000 Cars from USA / 070620 / Bild1001 Cars from USA / 070620 / Bild1002 Cars from USA / 070620 / Bild1003 Cars from USA / 070620 / Bild1004
Cars from USA / 070620 / Bild1005 Cars from USA / 070620 / Bild1006 Cars from USA / 070620 / Bild1007 Cars from USA / 070620 / Bild1008 Cars from USA / 070620 / Bild1009
Cars from USA / 070620 / Bild1010 Cars from USA / 070620 / Bild1011 Cars from USA / 070620 / Bild1012 Cars from USA / 070620 / Bild1013 Cars from USA / 070620 / Bild1014
Cars from USA / 070620 / Bild1015 Cars from USA / 070620 / Bild1016 Cars from USA / 070620 / Bild1017 Cars from USA / 070620 / Bild1018 Cars from USA / 070620 / Bild1019
Cars from USA / 070620 / Bild1020 Cars from USA / 070620 / Bild1021

 
 

Stufe zwei – schon vorbei: Tagesbericht 20. Juni 2007

Mittwoch, 20. Juni 2007 um 20:52 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Manuel Reuter

opc-reuters-roadbook.gifSo, liebe Freunde, jetzt ist auch die zweite Stufe unseres Castings gelaufen. Prima gelaufen, muss man betonen.
Die Grundtendenz sieht so aus, dass die Besten des ersten Castings in Dudenhofen ihre starke Leistungen auf dem Nürburgring bestätigen konnten. Überraschungen gab es allerdings auch. So waren Kandidaten dabei, die in Dudenhofen nicht sonderlich aufgefallen waren, hier aber ihr Potenzial zeigten – während andere nach viel versprechenden Darbietungen in der ersten Session diesmal enttäuschten. Achtzehn Teilnehmern mussten wir bei den abendlichen Schlussbesprechungen schon sagen, dass sie definitiv nicht mehr dabei sind. Sie trugen es – wie alle Ausgeschiedenen bisher – mit Fassung. Kompliment.

Kompliment übrigens auch an unser Material, die Qualität und Standfestigkeit der Autos hat uns alle nachhaltig beeindruckt. Obwohl die Astra OPC-Trainingsfahrzeuge auf der Rennstrecke extrem belastet wurden, gab es nicht einen technisch bedingten Ausfall. Auch der Renn-Corsa OPC hat die Torturen bis auf zwei gebrochene Radbolzen – bedingt durch den Ausrutscher eines Teilnehmers mit hartem Curb-Kontakt – klaglos überstanden.

Wenn ich von meinem Wochenendeinsatz als DTM-Experte auf dem Norisring zurück bin, geht es gleich an die Auswertung. Wer die Top 20 letztlich sind – ich bin selbst höllisch gespannt.

 
 

Impressionen aus Teilnehmersicht / Level 2 – 19.06.2007

Mittwoch, 20. Juni 2007 um 19:10 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von opc-blog

opc-boxenfunk.gif[Christian E. #154] Hallo die Runde!
Bin heute Nacht um etwa 3Uhr wieder zu Hause angekommen. Der Tag am Nürburgring war ja ganz nett. Untertrieben gesagt. Um genauer zu sein, es war der Hammer. Heiss von den Temperaturen, und noch heisser auf der Strecke!

Kleiner "Reisebericht" meinerseits: Anreise am Montag um 18:00 in das schöne Hotel "Blaue Ecke". Schönes Hotel, sehr zentral gelegen am Marktplatz in Adenau. Wirklich sehr zu empfehlen. Um ca. 19:30 sind wir abgeholt worden zum gemeinsamen Abendessen in ländlicher Idylle. Nobelrestaurant, 4-Gänge Menü vom feinsten war angesagt. Eigentlich ja skandalös, uns künftige Rennfahrer am Abend vor der Ausscheidungsrunde derart vieles und gutes zu kredenzen. *ggg*

Wie sollen wir gemästeten dann noch eine halbwegs schnelle Runde hinlegen, wenn der Bauch sooooo rappelvoll ist? Vor dem Essen begrüsste uns Manuel mit seinem Team aufs herzlichste und gab uns einen Vorgeschmack. Nicht auf das folgende Menü, sondern auf den kommenden Tag! Nach dem Gourmet-Abend waren noch viele Möglichkeiten für Small-Talk mit unseren Instruktoren. Sie versuchten zwar, und die coolness und Gelassenheit, die sie selber ausstrahlten mit Sätzen wie "Macht euch nicht verrückt, seid nicht nervös,usw.." zu nehmen aber es waren alle angespannt, wie der darauffolgende Tag ablaufen wird, und wie wir abschneiden werden. » weiterlesen

 
 

OPC Race Camp Level 2: Fotos vom 19.06.2007

Mittwoch, 20. Juni 2007 um 14:36 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Moritz Nolte

Cars from USA / 070619 / Bild1000 Cars from USA / 070619 / Bild1001 Cars from USA / 070619 / Bild1002 Cars from USA / 070619 / Bild1003 Cars from USA / 070619 / Bild1004
Cars from USA / 070619 / Bild1005 Cars from USA / 070619 / Bild1006 Cars from USA / 070619 / Bild1007 Cars from USA / 070619 / Bild1008 Cars from USA / 070619 / Bild1009
Cars from USA / 070619 / Bild1010 Cars from USA / 070619 / Bild1011 Cars from USA / 070619 / Bild1012 Cars from USA / 070619 / Bild1013 Cars from USA / 070619 / Bild1014
Cars from USA / 070619 / Bild1015 Cars from USA / 070619 / Bild1016 Cars from USA / 070619 / Bild1017 Cars from USA / 070619 / Bild1018 Cars from USA / 070619 / Bild1019
Cars from USA / 070619 / Bild1020 Cars from USA / 070619 / Bild1021 Cars from USA / 070619 / Bild1022 Cars from USA / 070619 / Bild1023 Cars from USA / 070619 / Bild1024
Cars from USA / 070619 / Bild1025

 
 

Hitzeschlacht am zweiten Tag von Level 2: Tagesbericht 19. Juni 2007

Dienstag, 19. Juni 2007 um 20:51 Uhr » Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Geschrieben von Manuel Reuter

opc-reuters-roadbook.gifWas haben wir heute geölt! In der Nacht zum Montag – dem ersten Tag von Race Camp "Level 2" – hatten wir noch befürchten müssen, dass die Nürburg samt "Ring" im Gewittersturm untergeht. Heute dagegen hatten wir vom frühen Morgen an fast mehr Sommer, als uns lieb sein konnte. Der Asphalt glühte, die Reifen auch, die Kandidaten im Leistungsstress sowieso. Das drückte zwar nicht aufs Gemüt, aber die Zeiten. Und zwar nach oben. Beide Zeittrainings-Einheiten, auf der Rennversion des Corsa OPC und auf den Astra OPC, waren tendenziell langsamer als bei der gestrigen Gruppe.

Nachdem jetzt gewissermaßen die Zweidrittelmehrheit der Top-100-Kandidaten durch ist, lässt sich sagen: Schlechte sind wirklich nicht mehr dabei. Fahrerisch gehören alle, die hier noch an Bord sind, zur Oberliga. Eher entscheiden Tagesform, mentale Stärke und die Fähigkeit, das gesamte Können auf den Punkt abzurufen. Überflüssig zu betonen, wie wichtig auch das im Rennsport ist.

Wie gesagt: Der Tag war heiß, wenn auch nicht ganz trocken. Denn heute sind leider drei unserer Damen definitiv ausgeschieden, und das unter Tränen. Mädels, fühlt Euch getröstet: Es gibt auf Deutschlands Straßen Millionen Männer, die Euch nicht mal das Kühlwasser reichen können!

Bin mal gespannt, was morgen kommt. Aber erstmal gehe ich jetzt duschen. Ciao!